Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch



Zucchini Tortilla

Rezeptkategorie: Hauptspeisen
Anzahl Personen: 4

Glutenfreies Rezept — laktosefrei Laktosefreies Rezept — schnelles Rezept Schnelles Rezept
Zutaten:
6 Eier
50 g Salami
3 kleine Zucchini
2 kleine Zwiebeln
5 EL Olivenöl
1 TL gehackte Oreganoblätter
Salz und Pfeffer
Zubereitung:
Die Eier in einer großen Schüssel verquirlen, mit Salz 
und Pfeffer würzen. Die Zucchini waschen in kleine 
Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehen 
schälen und fein würfeln, Salami in kleine Würfel 
schneiden.

2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und 
Knoblauch darin glasig dünsten. Salami,         
Zucchiniwürfel und Oregano dazu geben und bei 
mittlerer Hitze etwa 5 Min. braten. Die 
Zucchinimischung zu den Eiern geben.

2 EL Öl in der Pfanne erhitzen, die Zucchini-
Eimischung dazu geben und bei schwacher Hitze ca. 
5 Min. stocken lassen. Die Tortilla auf einen Teller 
gleiten lassen und wenden. Das restliche Öl in der 
Pfanne erhitzen und die andere Seite goldgelb braten. 

Sofort servieren.
Bemerkung:
Wer möchte kann eine gehackte Knoblauchzehe 
dazugeben.
Dazu passt Brot aber auch kleine in Olivenöl 
angebratene ganze Kartöffelchen.
Die Zucchinitortilla schmeckt auch gut kalt mit 
pikanter Grillsosse als Vorspeise. Ich schneide sie wie 
einen Kuchen in Stücke.