Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch



Zucchini-Tomatenauflauf

Rezeptkategorie: Hauptspeisen
Anzahl Personen: 2

Glutenfreies Rezept — vegetarisch Vegetarisches Rezept — schnelles Rezept Schnelles Rezept
Zutaten:
2 mittelgroße Zucchini
2-3 Kartoffeln
2-3 Fleischtomaten
150 g geschnittenen Käse (z.B. Comté)
2 Eier
6 EL Milch
6 EL Sahne
Italienische Kräuter frisch oder getrocknet
Salz und Pfeffer
Zubereitung:
Die Zucchini waschen, den Stielansatz abschneiden 
und in ca, 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die 
Tomaten halbieren, das Grüne 
abschneiden und ebenso in Scheiben schneiden. Die 
Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben 
hobeln. Von dem Käse die Rinde abschneiden, in 
Quadrate (etwa die Größe der Zucchini oder 
Tomaten) schneiden.

Eine Auflaufform mit Öl einpinseln. Die Zucchini-, 
Kartoffel-, Tomaten- und Käsescheiben fächerförmig 
in die Form legen.

Die Eier mit der Sahne und Milch verquirlen. Kräftig 
mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Die Eiermasse 
über den Auflauf gießen. Die restlichen Käsescheiben 
über dem Auflauf verteilen. 

Den Backofen auf 225° heizen. Den Auflauf mit 
Alufolie abdecken und 30 Min. im Ofen backen. Jetzt 
die Alufolie abnehmen und noch einige 
Minuten weiter backen, bis die Oberfläche leicht 
hellbraun wird.
Bemerkung:
Ein saftiger Auflauf, den man gut vorbereiten kann.