Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch



Blumenkohlsuppe mit Krabben und einer Haube von Dillsahnecreme

Rezeptkategorie: Suppen & Soßen
Anzahl Personen: 4

Glutenfreies Rezept — laktosefrei Laktosefreies Rezept — schnelles Rezept Schnelles Rezept
Zutaten:
1 mittelgroßer Blumenkohl
1 1/2 l Gemüsebrühe
100 g Frischkäse (laktosefrei)
100 g Saure Sahne (laktosefreien Schmand)
1 Bund Dill
3-4 EL trockener Weißwein
Salz, Pfeffer und Muskat
200 g tiefgefrorene Grönlandkrabben
2 Stängel Petersilie
Zubereitung:
Den Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Die 
Gemüsebrühe aufkochen, den Blumenkohl zugeben. 
10 Min. köcheln lassen. Nach 5 Min. einige kleine 
Röschen heraus nehmen und zur Seite stellen.

Den Frischkäse mit der Sahne verrühren. Den 
gehackten Dill dazugeben. Mit Salz und Pfeffer 
würzen. Alles gut vermischen.

Die Suppe pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat 
würzen. Die Hälfte der Sahnecreme zur Suppe geben 
und mit dem Wein darunter mischen.

Die Krabben in Knoblauchbutter erhitzen. Die Suppe 
in Teller verteilen. Die Krabben und 
Blumenkohlröschen dazu geben. Einen Klecks 
Sahnecreme oben darauf setzen. Mit Petersilie 
verzieren.