Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch



Puteninvolitini mit einer Füllung aus Parmaschinken und Gorgonzola

Rezeptkategorie: Hauptspeisen
Anzahl Personen: 2

Glutenfreies Rezept — schnelles Rezept Schnelles Rezept
Zutaten:
2 dünne Putenschnitzel
4 Scheiben Parmaschinken
50 g Gorgonzola
einige Blättchen Basilikum
Salz und Pfeffer
Öl zum Braten
100 ml Weißwein
100 ml Hühnerbrühe
4 EL Creme fraiche
1-2 TL Kartoffelstärke
Zubereitung:
Die Putenschnitzel mit einem großen Messer flach 
streichen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Parmaschinken auf den Schnitzeln verteilen. Den 
Gorgonzola darüber streichen. Die Basilikumblättchen 
darüber streuen. Die Involtini aufrollen und mit einer 
Rouladennadel fest stecken.

In einer Pfanne das Öl erhitzen. Die Involtini von allen 
Seiten anbraten, mit Wein und Wasser ablöschen. 
Weitere 10 Min. köcheln lassen. Die Soße mit 
Kartoffelstärke binden und die Creme fraiche darunter 
rühren.

Wer es herzhafter mag, kann noch etwas Gorgonzola 
in die Soße rühren.

Zum Servieren schräg in 2 cm breite Streifen 
schneiden.
Bemerkung:
Dazu passen Tagliatelle und Tomatensalat.

leicht