1137 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Schoko-Kaffeekuchen

Schoko-Kaffeekuchen

Kategorie: Kuchen

Anzahl Personen: 1 Kastenform 30 cm

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 250 g Butter (laktosefrei)
  • 180 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 2 EL Kakao
  • 3 Espresso Instant Sticks
  • 250 g helles glutenfreies Mehl
  • 50 g Tapiokastärke (alternativ Maisstärke)
  • 1 Päckchen Weinsteinbackpulver
  • 250 ml Milch-Sahnemischung (laktosefrei)
  • 100 g dunkle Raspelschokolade
  • Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier dazu geben.


Mehl, Stärke, Kakao und Weinsteinbackpulver mischen, mit der Milch-Sahnemischung darunter rühren.


Zum Schluss die Raspelschokolade dazu geben und kurt verrühren.


Den Teig eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform 28-30 cm geben und glatt streichen.


Im Backofen bei 170° Unluft 55-60 Min. backen. Mit einem Zahnstocher eine Garprobe machen.


Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Bemerkung

Im Thermomix bei Stufe 6 die Eier, Zucker, Vanillezucker und Butter 1 Min. rühren. Das Mehl mit Stärke, Kakao, Espressopulver, Backpulver und Raspelschokolade mischen, mit der Milch- Sahnemischung in den Rührtopf geben und ca 10 Sec. durchrühren.


Den Teig wie oben beschrieben in die Backform füllen und backen.