1139 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Teffsauerteigbrot

Teffsauerteigbrot

Kategorie: Brot

Anzahl Personen: 1 Laib

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • Sauerteigansatz
  • 300 g Teffmehl
  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 200 g helles glutenfreies Mehl
  • 3 EL Traubenkernmehl
  • 30 g Leinsamen
  • 30 g Sonnemblumenkerne
  • 30 g Sesam
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 5 g Trockenhefe
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • Sesam zum Bestreuen

Zubereitung

Zum Sauerteiganstatz 300 g Teffmehl und 300 ml lauwarmes Wasser dazu geben und abgedeckt bei Zimmertemperatur 12 Stunden stehen lassen. 2-3 EL vom Sauerteig für das nächste Brot aufbewahren.


Das helle Mehl mit Leinsamen, Sonnenblumenkernen, Sesam, Salz, Zucker und Trockenhefe mischen und mit dem Wasser zum Sauerteig geben. Am Besten mit der Küchenmaschine 5 Min. kneten.


Den Teig in den Tupper Ultra 1,9 l füllen und mit Deckel eine Stunde ruhen lassen.


Nach einer Stunde in die Mitte, der Länge nach einschneiden und mit Sesam bestreuen.


Den Tupper Ultra mit Deckel in den kalten Ofen geben und 45 Min. bei 230° backen. Den Deckel abnehmen und bei 200° noch 10 Min. fertig backen.

Bemerkung

Wer keinen Ultra besitzt, kann das Brot in einer gefetteten Kastenform backen. Das Brot dann 1-2 Std. abgedeckt gehen lassen. Den Ofen auf 230° vorheizen. Das Brot in den Ofen geben. Nach 10 Min. die Temperatur auf 200° zurückstellen. Das Brot 50 Min. backen.