1140 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Schoko-Moccaküchlein

Schoko-Moccaküchlein

Kategorie: Gebäck

Anzahl Personen: 10 Stück

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 150 g weiche Butter (laktosefrei)
  • 150 g Vollrohrzucker
  • 3 EL dunkle Schokoladencreme
  • 1 Bourbon-Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 2 EL Instant Espressopulver
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 150 g helles glutenfreies Mehl
  • 30 g Kakao
  • 1/2 Päckchen Weinsteinbackpulver
  • 2 cl Amaretto (Mandellikör) oder Milch (laktosefrei)
  • Schokoglasur
  • Moccabohnen

Zubereitung

Butter, Zucker, Vanillezucker und Schokocreme schaumig rühren. Die Eier nach und nach dazu geben und weiter rühren bis eine helle cremige Masse entstanden ist. Evtl. 1-2 EL Mehl dazu geben, dass die Masse bindet.


Espressopulver, Mandeln, Mehl, Kakao und Backpulver mischen und mit dem Likör oder der Milch kurz unter die Masse rühren.


Den Teig gleichmäßig in eine Silikon-Küchleinform oder in Muffinsformen füllen.


Den Backofen auf 180° Unter-/Oberhitze vorheizen. Die Küchleinform auf die mittlere Schiene auf ein Blech stellen und ca. 25 Min. backen.


Die Küchlein in der Form auskühlen lassen. mit Schokoladenglasur und Moccabohnen verzieren.