1137 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Versunkener Kirschkuchen

Versunkener Kirschkuchen

Kategorie: Kuchen

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 500 g Kirschen
  • 150 g weiche Butter (laktosefrei)
  • 150 g Zucker
  • 4 Eier
  • 100 g Bitterschokolade (reiben)
  • 200 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
  • 4 EL Maisstärke
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Zubereitung

Die Kirschen waschen, abtrocknen und entsteinen. Die Butter (Margarine) mit dem Zucker schaumig rühren, die Eier trennen und die Eigelbe, die geriebene Schokolade Haselnüsse und die Stärke darunter rühen.


Das steif geschlagene Eiweiß locker darunter heben. Den Teig in eine gefettete Springform (26 cm) streichen. Die Kirschen darauf verteilen.


auf der untersten Schiene im Backofen bei 175° 60 Min. backen. Auf einem Gitterrost auskühlen lassen


Nach dem Erkalten mit Puderzucker bestreuen.

Bemerkung

Wenn es schnell gehen soll können Sie Sauerkirschen aus dem Glas nehmen, dafür die Sauerkirschen abtropfen lassen und auf dem Teig verteilen.