1140 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Kleine Schinkenküchlein

Kleine Schinkenküchlein

Kategorie: Gebäck

Anzahl Personen: 24 Stück

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei

Zutaten

  • Blätterteig (s.Grundrezepte)
  • oder salziger Mürbeteig
  • Für die Füllung
  • 1 Becher Frischkäse (laktosefrei)
  • 1 Becher Schmand (laktosefrei)
  • 100 g geriebener Käse (laktosefrei)
  • 100 g gekochter Schinken
  • Salz Pfeffer
  • 2-3 EL frische oder getrocknete Kräuter

Zubereitung

Den Blätterteig nach Rezept zubereiten. Ich habe immer einen Vorrat im Gefrierschrank


Für die Füllung den Schinken in kleine Würfelchen schneiden. Die Kräuter waschen und klein schneiden.


In einer Schüssel die Zutaten verrühren mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Den Teig rollen, Rondelle ausstechen und in die gefetteten Tartelette-Förmchen legen. Die Füllung mit einem Löffel verteilen und hinein streichen.


Im Backofen bei 170° Unter-/Oberhitze ca. 15-18 Min. goldbraun backen.

Bemerkung

Anstatt Tartelette-Förmchen können sie die Rondelle in Muffinsformen legen.


Die Tartelettes lassen sich gut einfrieren und wieder aufbacken.


Ein ideales Fingerfood für Geburtstage.