1140 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Flammkuchen mit grünem Spargel

Flammkuchen mit grünem Spargel

Kategorie: Kuchen

Anzahl Personen: 2

glutenfrei
glutenfrei

Zutaten

  • Für den Hefeteig
  • 220 ml lauwarmes Wasser
  • 5 g Trockenhefe
  • 12 Prise Zucker
  • 200 g helles glutenfeies Brotmehl
  • 50 g Tapiokastärke
  • 1/2 TL Xanthan
  • 1/2 TL gemahlene Flohsamenschalen
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • Für den Belag
  • 500 g grüner Spargel
  • 50 g roher Schinken
  • 200 g Creme fraiche
  • Salz, weisser Pfeffer, Muskat
  • 1 Bund Rucola
  • 50 g Parmesan

Zubereitung

Die Hefe und den Zucker mit dem lauwarmen Wasser in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben, umrühren und 15 Min. ruhen lassen.


Das Mehl, Tapiokastärke, Xanthan, Flohsamenschalen, Salz und Olivenöl dazu geben. Mit den Knethaken der Küchenmaschine 5 Min. einen noch etwas klebrigen Teig kneten.


Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und 20 Min. nachquellen lassen.


Inzwischen den Spargel waschen, die unteren Enden schälen und in dünne schräge Stücke schneiden. Die Spargelstücke kurz in kochendem Wasser blanchieren.


Den Teig auf einer bemehlten Unterlage zu einem Rechteck 35 x 25 cm ausrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.


Die Arme fraiche mit Salz, weissem Pfeffer und Muskat würzen, auf den Hefeteig streichen. Die Spargelstücke und den in feine Streifen geschnittenen Schinken darüber verteilen.


Im vorgeheizten Backofen bei 250° Unter-/Oberitze auf der untersten Schiene ca. 18-20 Min. backen.


Noch heiß servieren.