1198 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Schnelle Pasteten

Schnelle Pasteten

Kategorie: Vorspeisen

Anzahl Personen: 6-8

glutenfrei
glutenfrei

Zutaten

  • Blätterteig nach Grundrezept

Zubereitung

Blätterteig auf einer mit Reismehl bemehlten Unterlage 3-4 mm dick ausrollen.


Quadrate von 10x10 cm ausschneiden, in die Muffinsformen legen. Ein Papieförmchen hineindrücken.


Für die Deckel je nach Anlass Blumen, Rondelle, Herzen oder Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.


Die Pasteten und Deckel auf die mittlere Schiene des auf 200° vorgeheizten Backofens schieben und 10 Min. backen. Die Papierform herausnehmen und weitere 8-10 Min. fertigbacken.


Auf einem Kuichengitter abkühlen lassen.


Grundrezept Blätterteig

Bemerkung

Die Pasteten schmecken wunderbar, wenn sie mit Ragout fin gefüllt werden.


Die Pasteten können schon 2-3 Tage vor dem Verzehr gebacken werden, dann nochmal kurz aufacken.


Die Pasteten können auch in einer Dose eigefroren werden.