1193 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Grundrezept glutenfreier Quark-Ölteig

Grundrezept glutenfreier Quark-Ölteig

Kategorie: Grundrezepte

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 170 g Quark (laktosefrei)
  • 100 ml Milch (laktosefrei)
  • 100 ml neutrales Speiseöl (Sonnenblumenöl)
  • 1 kräftige Prise Salz
  • 200 g helles glutenfreies Mehl (Schär Mix B)
  • 50 g Tapiokastärke
  • 1 gestrichener TL Xanthan
  • 3 gestrichene TL Weinsteinbackpulver

Zubereitung

Quark mit Milch, Öl und Salz gut verrühren, das mit dem Backpulver und Xanthan gemischte Mehl dazugeben. Mit den Knethaken der Küchenmaschine kurz durchkneten.


Den Teig 20 MIn. nachquellen lassen und dann weiterverarbeiten.


Bemerkung

Der Teig ist neutral und kann für süße und herzhafte Gebäcke benutzt werden, z.B. für Schinkenhörnchen, Fleisch- oder Käsetaschen. Auch für Pizza oder Flammkuchen eignet sich der Teig.


Für süße Gebäcke gebe ich 1 gehäuften EL Zucker in den Teig. Der süße Teig eignet sich für Quark- oder Apfeltaschen. Auch für Kuchenböden ist der Teig sehr gut.