1422 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Schoko-Mandelcookies

Schoko-Mandelcookies

Kategorie: Gebäck

Anzahl Personen: 2 Bleche

glutenfrei
glutenfrei
neu
neu
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 150 g dunkle Schokolade (72 %)
  • 100 g weiche Butter (laktosefrei)
  • 100 g Vollrohrzucker
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL Zimt
  • 2 Eier Gr. M
  • 200 g glutenfreie Kuchenmehlmischung
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 100 g gehackte Mandeln

Zubereitung

Die Schokolade in Stücke brechen und im Wasserbad schmelzen. Abkühlen lassen.


Die Butter mit dem Zucker, Salz, Zimt und Vanillezucker schaumig rühren. Die geschmolzene Schokolade und die Eier dazu geben. Weiter rühren bis eine helle cremige Masse entstanden ist.


Das Mehl unterrühren. Den Teig in einer abgedeckten Schüssel für ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen.


Mit einem Teelöffel kleine Häufchen zu Kugeln formen, in die gehackten Mandeln drücken und mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.


Das Blech auf die mittlere Schiene des auf 170° Unter-/Oberhitze vorgeheizten Backofens schieben und ca. 14 Min. backen.


Die Cookies zum Abkühlen auf ein Kuchengitter legen. Wenn sie abgekühlt sind in eine Dose füllen.