1130 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Kokos-Marzipanmakronen

Kokos-Marzipanmakronen

Kategorie: Weihnachten

Zutaten

  • 150 g Kokosraspeln
  • 4 Eiweiß
  • 200 g Puderzucker
  • 300 g Rohmarzipan
  • 1 EL abgeriebene Zitronenschale
  • 5 EL Zucker
  • Schokoladenglasur

Zubereitung

Die Kokosraspeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streuen und im Backofen bei 100° ca. 15 Min. trocknen lassen, dann abkühlen lassen.


Die Eiweiße steif schlagen, den Puderzucker mit der in kleine Brocken gezupften Marzipanrohmasse drunterrühren, Citroback und Rum drunterrühren, die Kokosraspeln dazugeben, alles zu einer zähflüssigen Masse verrühren.


Mit zwei Löffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Die Makrönchen mit dem Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 160° Unter/Oberhitze 20 Min. backen bis sie außen hellbraun sind.


Nach dem Abkühlen mit der Schokoladenglasur verzieren, z.B. Schokoglasur in einen Gefrierbeutel füllen, eine winzige Ecke abschneiden und dann Gitter oder Spiralen daraufspritzen oder einfach eine Hälfte mit Glasur bestreichen.