1140 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Mehrkornbrot

Mehrkornbrot

Kategorie: Brot

Herkunft: Heike

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 75 g Sesam
  • 75 g Leinsamen
  • 75 g Sojabohnen (geschrotet)
  • Wasser
  • 300 g Maismehl
  • 75 g braune Linsen oder Mungobohnen oder
  • Kastanienmehl
  • 150 g Buchweizen
  • 100 g Hirse
  • 150 g Naturreis
  • 75 g Trockensauerteig
  • 50 g Pfeilwurzelstärke (Naturkostladen)
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Teel. Zucker
  • 2 Teel. Salz
  • 1 Teel. Oregano
  • 2 Teel. Brotgewürzmischung
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • ca. ½ l Wasser

Zubereitung

Am Vorabend des Backtages die ersten drei Zutaten in Wasser einweichen und über Nacht quellen lassen.


Maismehl, Trockensauerteig und Pfeilwurzel in eine Rührschüssel geben.


Linsen oder Mungobohnen, Buchweizen, Hirse und Naturreis mahlen, zu den anderen Zutaten dazugeben. Die Mehle gut durchmischen.


In die Mitte eine Vertiefung drücken. In die Vertiefung die Hefe hineinkrümeln, Zucker darüberstreuen und beides mit etwas lauwarmem Wasser verrühren. An den Rand Salz und Brotgewürze verteilen.


Die Schüssel mit einem Tuch abdecken und an einen warmen Ort stellen. Die Hefe ca. 20 Min. gehen lassen.


Die eingeweichten Zutaten und Sonnenblumenkerne dazugeben und unterZugabe von Wasser den Teig verrühren. Der Rührvorgang kann bis zu 10 Min. dauern bis alles gut vermischt ist. Dabei soviel Wasser dazugeben, bis der Teig zäh vom Löffel tropft.


Den Teig in zwei gefette Kastenformen füllen, mit einem Tuch abgedeckt an einen warmen Ort stellen und ca. 1 Std. gehen lassen.


In den Backofen eine feuerfeste Schüssel mit Wasser stellen, den Ofen auf 200 Grad vorheizen (keine Heißluft, trocknet das Brot aus)


Beide Brote ca. 50 Min. backen. Nach dem Backen Brote auf ein Küchengitter stürzen und abkühlen lassen.


Nach Belieben die Brote halbieren und die Hälften einfrieren oder aber die Brote scheibenweise einfrieren.

Bemerkung

Bemerkung: Bei einer Küchenmaschine mit kleiner Schüssel müssen die Zutaten für das Brot halbiert werden.