1130 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Griechische Spitzpaprikaschoten gebacken

Griechische Spitzpaprikaschoten gebacken

Kategorie: Hauptspeisen

Herkunft: Bianca

Zutaten

  • ca 7-8 Spitzpaprika
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Tomaten
  • etwasTomatenmark
  • 300 ml Brühe
  • Olivenöl
  • 4 EL Dill
  • 150 g Greyerzer oder Appenzeller Käse
  • 50 g Feta

Zubereitung

Die Paprikaschoten waschen und abtrocknen (nicht entstielen und entkernen). Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und enthäuten, in Stücke schneiden. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Die ganzen Schoten darin ca 5 Min. anbraten. Auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen.


Zwiebeln und Knoblauch in reichlich Olivenöl anbraten, Tomatenstücke dazugeben. Tomatenmark mit Brühe mischen und dazugeben.


5 Min. kochen lassen, den feingehackten Dill dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


In eine Auflaufform geben, die Paprika hinzufügen. Im Backofen bei 225° 15 min backen. Den Käse würfeln, über dem Gemüse verteilen und weitere 10 Min. backen.

Bemerkung

Dazu passt Reis