1136 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Gefüllte Hühnerbrüstchen zum Grillen

Gefüllte Hühnerbrüstchen zum Grillen

Kategorie: Hauptspeisen

Anzahl Personen: 4

Herkunft: Monika

glutenfrei
glutenfrei

Zutaten

  • 4 Hühnerbrüstchen
  • 50 g Schafskäse
  • 8 Cherrytomaten (alternativ in Öl eingelegte
  • getrocknete Tomaten)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL frische Kräuter z.B. Basilikum, Thymian und
  • Rosmarin
  • 12 dünne Scheiben rohen Schinken

Zubereitung

Den Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken. Die Tomaten waschen und in Viertel schneiden. Die Kräuter fein hacken, die Knoblauchzehe schälen, fein würfeln und mit den Tomaten und Schafskäse vermischen.


In die Hühnerbrüstchen eine Tasche schneiden. Die Schafskäsemasse reinfüllen.


Die Schinkenscheiben um die Hühnerbrüstchen wickeln.


Auf dem Grill ca. 10-15 Min. auf beiden Seiten grillen. Mit einem Bratenthermometer die Kerntemperatur kontrollieren, sie sollte ca. 80-85° sein.

Bemerkung

Die Hühnerbrüstchen können sie am Vortag zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren.


Die Hühnerbrüstchen müssen nicht gewürzt werden, da der Schafskäse und der Schinken genug Salz enthalten.


Dazu passt meine Pikante Grillsoße