1140 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Bagels

Bagels

Kategorie: Brot

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 450 g helles glutenfreies Mehl
    → (z.B. Schär Brot-Mix - Mix B)
  • 50 g Tapiokastärke
  • 1 TL gemahlene Flohsamenschalen
  • 1/2 TL Xanthan
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 TL Zucker
  • 1 Ei
  • 50 g weiche Butter (laktosefrei)
  • 450 ml lauwarme Milch (laktosefrei)
  • 2 EL Zucker für das Kochwasser
  • 1 Eiweiß zum Bepinseln
  • Zum Bestreuen:
  • Sesam, Mohn, Sonnenblumenkerne, schwarzer Sesam

Zubereitung

Das Mehl mit den Flohsamenschalen, Xanthan und Salz mischen, in eine Rührschüssel geben. In der Mitte eine Vertiefung bilden. Die Hefe mit dem Zucker hinein streuen. Mit etwas Mehl verrühren. 1/3 der lauwarmen Milch dazugeben. 15 Min. warten bis die Hefe Blasen bildet.


Das Ei und die Butter dazu geben und mit der restlichen Milch 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten. Das geht am Besten mit einer Küchenmaschine. Den Teig abgedeckt 15 Min. ruhen lassen.


Auf einer bemehlten Unterlage aus dem Teig eine Rolle formen. Die Rolle mit der Teigkarte in 12 gleich große Teile schneiden. Die Teile zu einem ca. 2 cm dicken Rondell formen. Mit einem bemehlten Kochlöffelstiel ein Loch mit ca. 3 cm Durchmesser formen. Die Bagels auf ein bemehltes Blech legen, mit etwas Mehl bestäuben.


Die Bagels abgedeckt mit Folie an einem warmen Ort 20 Min. gehen lassen. Das Blech aus dem Ofen nehmen und das Tuch entfernen.


In einem großen Topf ca. 4 l Wasser zum Kochen bringen. Jeweils 4 Bagels in das Wasser legen. Nach 1 1/2 Min. mit einem Schaumlöffel umdrehen und weitere 1 1/2 Min. kochen. Diese Zeit unbedingt einhalten.


Den Backofen auf 240° vorheizen.


Die Bagels mit einem Schaumlöffel aus dem kochenden Wasser nehmen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Die Oberfläche mit Eiweiß einpinseln und mit Sesam, Mohn, schwarzem Sesam oder Sonnenblumenkernen bestreuen.


Die Bagels auf der mittleren Schiene des Backofens ca. 15-18 Min. goldbraun backen. Bei Beginn der Backzeit mit der Sprühflasche Wasser in den Ofen spritzen.


Auf einem Gitterrost auskühlen lassen.

Bemerkung

Dieses Rezept ist etwas aufwändig aber das Ergebnis ist wunderbar