1130 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Kirsch-Quarkküchlein

Kirsch-Quarkküchlein

Kategorie: Gebäck

Zutaten

  • 1 Packung Blätterteig oder Blätterteig (Grundrezept)
  • 1 kleines Glas Sauerkirschen
  • 1/4 l Milch (laktosefrei)
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver (glutenfrei)
  • 125 g Magerquark (laktosefrei)
  • 1 Ei
  • 1 Vanillezucker
  • 4-5 EL Zucker

Zubereitung

Für die Creme 3/4 von dem Puddingpulver mit 3 EL kalter Milch anrühren. Die restliche Milch aufkochen, das angerührte Puddingpulver und den Zucker dazu geben und 1 Min. unter Rühren kochen. Das gibt einen ziemlich dicken Pudding. In den Pudding den Quark und das Ei rühren. Zur Seite stellen.


Die Kirschen auf ein Sieb gießen


Den Teig auf einer bemehlten Unterlage ausrollen. Quadrate von 12x12 cm ausschneiden und in Muffinsformen legen. Die Ecken oben etwas fest drücken. Je 1 EL Quarkmasse in den Teig geben, drei Kirschen darauf setzen.


Im Backofen bei 180° Unter-/Oberhitze 15-18 Min. goldbraun backen.