1139 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Schoko-Himbeertorte

Schoko-Himbeertorte

Kategorie: Kuchen

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • Für den Biskuit
  • 4 Eier
  • 125 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 125 g helles Kuchenmehl
    → (z.B. Schär Kuchen und Kekse - Mix C)
  • 25 g Kakao
  • Für den Belag
  • 700 g Himbeeren frisch oder tiefgefroren
  • 150 g Naturjoghurt (laktosefrei)
  • 150 g Schmand (laktosefrei)
  • 250 g Magerquark (laktosefrei)
  • 2 Päckchen gemahlene Gelatine
  • 5-6 EL Zucker
  • abgeriebene Zitronenschale von einer Zitrone
  • Für den Guss
  • 2 Päckchen roter Tortenguss
  • Zum Verzieren
  • 150 ml Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 1 EL Zucker

Zubereitung

Die Eier aufschlagen und mit dem Zucker und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben. Mit der Küchenmaschine zu einer sehr cremigen Masse schlagen.


Das Mehl mit dem Kakao und Backpulver mischen, über die Eiermasse sieben und locker unterheben.


Den Teig in einer mit Backpapier ausgelegte Springform 26 cm streichen. Den Biskuit im Backofen bei 175° (Umluft) ca. 30 Min. backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Ein feuchtes Tuch für einige Minuten über das Backpapier liegen und dann vorsichtig abziehen.


Die Himbeeren leicht antauen lassen. Die Gelatine nach Packungsanleitung in etwas Wasser quellen lassen.


Den Tortenboden in zwei Hälften schneiden, einen Tortenring darum legen.


Schmand, Quark, Joghurt, Zucker und Zitronenschale in einer Schüssel verrühren. Die Gelatine erwärmen, einige Löffel von der Masse darunter rühren, dann alles gut verrühren. 1/4 der Masse zur Seite stellen. 300 g Himbeeren unter die Masse rühren. Auf den Biskuitboden streichen, den zweiten Boden obendrauf legen. Mit dem 1/4 der Masse bestreichen und 2 Stunden kühl stellen.


Die restlichen 400 g Himbeeren auf der Oberfläche verteilen und den Guss nach Packungsanleitung kochen und darüber verteilen.


Die Sahne mit Zucker und Sahnesteif steif schlagen und mit dem Spritzbeutel die Torte nach Wunsch verzieren.