1424 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Körnerstangen

Körnerstangen

Kategorie: Brot

Anzahl Personen: 9 Stück

glutenfrei
glutenfrei
neu
neu
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 100 g glutenfreie Flocken
  • 200 g kochendes Wasser
  • 300 g Universalmehl
  • 5 g Hefe
  • 50 g Wasser
  • 1 Prise Zucker
  • 20 g Traubenkernmehl
  • 10 g gemahlene Flohsamenschalen
  • 12 g Salz
  • 60 g lievito madre
  • 100 g Quark (laktosefrei)
  • 150 g Wasser
  • 30 g glutenfreie Flocken zum Bestreuen

Zubereitung

Die Flocken in eine Schüssel geben, mit dem kochenden Wasser übergiessen und abkühlen lassen.


Die Hefe mit einer Prise Zucker und 50 g Wasser verrühren, stehen lassen bis sich Blasen gebildet haben.


Das Mehl mit Traubenkernmehl, Flohsamenschalen und Salz in der Rührschüssel der Küchenmaschine mischen.


Die Hefe, Quark, lievito madre und das restliche Wasser dazu geben. Mit den Knethaken zuerst langsam, dann mit hoher Stufe ca. 5 Min. kneten.


Den Teig abgedeckt bei Zimmertemperatur ca. 2-3 Stunden stehen lassen, dann am Besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.


Am nächsten Morgen den Teig bei Zimmertemperatur ca. 1 Stunde stehen lassen.


Den Teig auf eine bemehlte Unterlage kippen und mit der Teigkarte 9 gleichgroße Teile abtrennen.


Zuerst Kugeln, dann längliche Stangen formen. Auf ein mit einer Backfolie Belegtes Blech legen. Dünn mit Eiweiß einpinseln und Flocken darüber streuen.


Im vorgeheizten Backofen bei 240° Umluft auf der mittleren Schiene die Stangen ca. 18-20 Min. goldbraun backen.


Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.