1140 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Mais-Buchweizenbrot ohne Hefe

Mais-Buchweizenbrot ohne Hefe

Kategorie: Brot

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 2 Eier
  • 5 EL Quark (laktosefrei)
  • 1/8 l Milch (laktosefrei)
  • 1/8 l kohlensäurehaltiges Mineralwasser
  • 2 TL Meersalz
  • 150 g Buchweizenmehl
  • 150 g Maismehl
  • 200 g Tapiokamehl
  • 1 P. Weinstein - Backpulver
  • 1 TL gemahlene Flohsamenschalen
  • 2 TL Bindemittel (z.B. Guarkernmehl)
  • Öl zum Einpinseln der Kruste

Zubereitung

Quark mit Eiern Milch und Mineralwasser glatt rühren.


Salz, Buchweizen-,Maismehl und Tapiokastärke mit Backpulver und gemahlenen Flohsamenschalen mischen und unter die Flüssigkeit rühren.


Den Teig 20 Min. ausquellen lassen.


In eine gefettete Kastenform füllen, mit dem nassen Teigschaber glatt streichen.


Im vorgeheizten Backofen bei 230° ca. 55 Minuten backen. Nach 10 Min. die Temperatur auf 200° zurückstellen.


10 Min. vor Ende der Backzeit die Kruste mit Öl einpinseln

Bemerkung

Es ist wichtig dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben.


Zur Mehlmischung können Sie auch Nüsse, Sonnenblumenkerne oder Leinsamen geben.