1139 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Mürber Teekuchen

Mürber Teekuchen

Kategorie: Kuchen

Herkunft: Lena

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • Teig:
  • 200 g Butter (evtl. laktosefrei)
  • 180 g Zucker
  • 1 Vanillezucker (nach Liste)
  • 4 Eier
  • 150 g helles glutenfreies Mehl (jedes beliebige)
  • 75 g Speisestärke (glutenfrei nach Liste)
  • 1 gestrichener TL Backpulver (nach Liste)
  • Belag:
  • 50 g Butter (evtl. laktosefrei)
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Zimt

Zubereitung

Für den Teig die Butter mit dem Zucker schaumig rühren, die Eier nach und nach unterarbeiten. Mehl mit Backpulver mischen und kurz unterrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegten Kuchenblech streichen.


Für den Belag die Butter in kleinen Flöckchen auf dem Teig verteilen. Zucker mit Zimt mischen und auf den Teig streuen. Gehackte Mandeln darauf verteilen. Das Blech im Backofen bei 150° (Umluft) 20-25 Minuten goldgelb backen.

Bemerkung

Die Menge kann auch verdoppelt werden und auf zwei Blechen gebacken werden.


Dieser Blechkuchen läßt sich gut auf Vorrat backen und in Stücke geschnitten in einer Blechdose mehrere Wochen aufbewahren.