1340 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Schoko-Sahnetorte

Schoko-Sahnetorte

Kategorie: Kuchen

Anzahl Personen: 12 Stücke

glutenfrei
glutenfrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • Für eine Springform 26 cm
  • 500 g Schlagsahne
  • 150 g Schokolade 72% Kakao
  • 1 Glas Sauerkirschmarmelade
  • 8 EL Kirschwasser
  • Für den Biskuitboden
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 120 g helles Kuchenmehl (Mix it)
  • 20 g Kakao
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • Zum Verzieren: Schokoladeherzen, Schmetterlinge, kandierte Kirschen, geraspelte weiße und dunkle Schokolade, bunte Zuckerstreuseln, Belegkirschen

Zubereitung

Am Vortag 500 g Sahne mit der Schokolade erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Gut verrühren und kühl stellen.


Für den Biskuit die Eier mit dem Zucker 10 Min. mit der Küchenmaschine zu einer hellen cremigen Masse schlagen.


Das Mehl mit dem Kakao und Weinsteinbackpulver mischen und über die Masse sieben. Mit dem Teigschaber locker unterheben. Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Durchmesser) streichen.


Den Biskuit im Ofen auf der mittleren Schiene bei 175° Unter-/Oberhitze 25-30 Min. backen. Mit einem Zahnstocher eine Garprobe machen.


Den Biskuitboden nach dem Auskühlen in zwei Böden schneiden. Einen Boden mit dem Kirschwasser tränken und die Sauerkirschmarmelade darauf streichen.


Die Schokosahne steif schlagen. Etwa die Hälfte auf den Biskuitboden streichen. Den zweiten Biskuitboden darauf setzen.Die Torte mit der restlichen Sahne rund herum bestreichen.


Die Torte nach Wunsch verzieren und für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.