1140 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Quiche Lorraine

Quiche Lorraine

Kategorie: Kuchen

Anzahl Personen: gibt 6 Stücke

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • Für den Mürbeteig
  • 180 g helle Mehlmischung
    → (z.B. Schär Kuchen und Kekse - Mix C)
  • 1/2 TL gemahlene Flohsamenschalen
  • 1/2 TL Xanthan
  • 90 g gesalzene Butter
  • 120 g Frischkäse
  • 1 Eigelb
  • Für den Belag:
  • 150 g geriebenen Emmentaler (laktosefrei)
  • 50 g Speckwürfel
  • 3 Eier
  • 150 g Saure Sahne (laktosefreien Schmand)
  • Pfeffer und Muskat

Zubereitung

Für den Mürbeteig das Mehl mit den gemahlenen Flohsamenschalen mischen.


Die Butter, den Frischkäse und das Eigelb mit dem Mehl zu einem geschmeidigen Teig verkneten.


Den Teig für 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.


Den Teig auf Backpapier ausrollen und in eine Springform legen. Einen Rand von ca. 3 cm formen.


Den Käse und die Speckwürfel auf dem Boden verteilen. 3 Eier aufschlagen, in einer Schüssel mit der sauren Sahne verquirlen. Mit Pfeffer und Muskat würzen.


Die Quiche im Ofen bei 170° Unter/Oberhitze, 25 Min. goldbraun backen. Noch heiß servieren.

Bemerkung

Dazu passt ein grüner Salat. Sie können die Quiche einfrieren und wieder aufbacken.