1139 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Mandelzopf

Mandelzopf

Kategorie: Kuchen

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 400 g helles glutenfreies Brotmehl
  • 50 g Tapiokastärke
  • 1 TL gemahlene Flohsamenschalen
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 40 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 40 g weiche Butter (laktosefrei)
  • 200 ml lauwarme Milch (laktosefrei)
  • Fü die Füllung
  • 150 g gemahlene Nüsse oder Mandeln
  • 40 g Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • 6-8 EL Sahne (laktosefrei)
  • 1-2 EL Aprikosenmarmelade
  • Für die Glasur
  • 50 g Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung

Das Mehl mit Flohsamenschalen, Tapiokastärke, Salz und Zucker mischen, in eine Schüssel geben. In der Mitte eine Vertiefung bilden, die Hefe mit etwas Zucker und 4 EL von der lauwarme Milch hinein geben und warten bis sich Blasen bilden.


Butter, Ei und die restliche Milch dazu geben und 5 Min. zu einem geschmeidigen Teig kneten, der sich von der Schüssel löst. Evtl. noch Mehl oder Flüssigkeit dazu geben. Den Teig abgedeckt 10 Min. ruhen lassen.


Für die Füllung die Mandeln mit Zucker, Zimt, Marmelade und Sahne zu einer streichfähigen Masse verrühren.


Den Teig auf einer bemehlten Unterlage zu einem Rechteck von ca. 40 x 30 cm ausrollen, die Mandelmasse mit einer Teigkarte darauf streichen. Den Teig einrollen.


Die Rolle der Länge nach, bis auf die letzten 2 cm durchschneiden und verschlingen. In eine große Kastenform legen. Mit Folie abdecken und 30-40 Min an einem warmen Ort gehen lassen.


Den Zopf mit Sahne bestreichen im vorgeheizten Backofen bei 200° Unter/Oberhitze 35-40 Min. backen.


Den noch heißen Zopf mit Zitronenglasur bestreichen oder mit Puderzucker bestreuen.