1232 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Zitronenkuchen

Zitronenkuchen

Kategorie: Kuchen

Herkunft: von meiner Mutter

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 200 g Butter (laktosefrei)
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • Saft und Schale einer Biozitrone
  • 250 g helles glutenfreies Mehl
    → (z.B. Schär Kuchen und Kekse - Mix C)
  • 2 gestrichene TL Weinsteinbackpulver
  • 3 Zitronen
  • 100 g Puderzucker
  • Für die Glasur nochmal 50 g Puderzucker
  • 1-2 Biozitronen für die Zesten

Zubereitung

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren, nach und nach die Eier und die abgeriebene Zitronenschale zufügen.


Das mit dem Backpulver verrührte Mehl sieben und in die Masse einrühren. In einer Springform (26 cm) bei 180° 35-40 Min. backen. Mit einem Zahnstocher eine Garprobe machen.


Saft von den Zitronen mit dem Puderzucker mischen. In den noch heißen Kuchen mit einer Stricknadel viele Löcher stechen und mit 2/3 des Zitronensirups bestreichen bis alles aufgesaugt ist.


Zum Schluss aus dem Rest des Sirups und 50 g Puderzucker eine dicke Zitronenglasur rühren und auf den Kuchen streichen.


Mit dem Zestenreisser von den Zitronen die Schale abziehen und den Kuchen damit verzieren.

Bemerkung

Dieser Kuchen bleibt einige Tage saftig.