1139 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Grundrezept glutenfreier Hefeteig mit Lievito Madre und Quark

Grundrezept glutenfreier Hefeteig mit Lievito Madre und Quark

Kategorie: Grundrezepte

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 350 g Mix B
  • 100 g Tapiokastärke
  • 1 TL gemahlene Flohsamenschalen
  • 1 TL Xanthan
  • 100 g Magerquark (laktosefrei)
  • 100 g lievito madre s. Grundrezept
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 400 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung

Die Mehle mit den Flohsamenschalen, Xanthan und dem Salz mischen in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben. In der Mitte eine Vertiefung bilden. Die Hefe mit dem Zucker hineingeben 1/3 der Flüssigkeit zu der Hefe schütten. 15 Min. warten bis sich Blasen gebildet haben.


Die restliche Flüssigkeit und den Quark dazu geben und mit der Küchenmaschine 5 Min. zu einem geschmeidigen Teig kneten. Der Teig darf noch kleben.


Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und den Teig 20 Min. ruhen lassen. So hat er Zeit zum Nachquellen.


Jetzt können sie den Teig weiter verarbeiten zu Pizza, Flammkuchen oder Fladen, Brötchen oder Brezeln.

Bemerkung

Stellen Sie den Teig auch mal über Nacht in den Kühlschrank, Sie werden staunen über das Ergebnis der Backwaren. Meine Hefeteige sind oft 3-4 Tage im Kühlschrank, so kann ich schnell ein paar frische Brötchen oder eine Pizza backen.