1140 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Milchschnittenkuchen

Milchschnittenkuchen

Kategorie: Kuchen

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 3 Eier
  • 75g Zucker
  • 30g Kakao
  • 80 g glutenfreies Kuchenmehl
  • 1/2 TL Weinsteinbackpulver
  • Für die Creme:
  • 150ml Sahne (laktosefrei)
  • 200g Frischkäse (laktosefrei)
  • 4 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Päckchen gemahlene Gelatine

Zubereitung

Die Eier mit dem Zucker in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben und mit dem Schneebesen 10 Min. zu einer hellen cremigen Masse schlagen.


Das Mehl mit dem Kakao und Backpulver über die Masse sieben und mit Hilfe des Teigschabers locker unterheben.


Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° (Umluft) 15 Min. backen und auskühlen lassen.


Das Papier abziehen, die Ränder gerade schneiden und in zwei gleichgroße Stücke teilen.


Die Gelatine nach Packungsanleitung auflösen.


Den Frischkäse mit dem Zucker und Vanillezucker verrühren, Die Sahne steif schlagen.


Die Gelatine leicht erwärmen, nicht kochen. 3 Löffel der Frischkäsemasse darunterrühren, dann zügig unter die Masse rühren. Die Sahne unterheben.


Auf den Biskuitboden streichen und den zweiten Boden darüberlegen.


Für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen. In gleichgroße Rechtecke schneiden.