1153 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Spinatspätzle

Spinatspätzle

Kategorie: Pasta

Anzahl Personen: 4-5

glutenfrei
glutenfrei
neu
neu
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 250 g glutenfreies Mehl
  • 50 g farina bona (feiner polentagrieß)
  • 70 g pürierten Spinat
  • 1/2 TL Salz
  • 5 Eier Gr. M
  • 50 g fein geriebenen Parmesankäse

Zubereitung

Alle Zutaten mit der Küchenmaschine zu einem Teig verrühren. Evtl. noch etwas Wasser oder Mehl dazugeben. Die konsistenz des Teiges sollte wie ein zäher Rührteig sein.


Die Spätzle entweder mit dem Spätzlehobel oder mit der Teigkarte vom Brett in das kochende Salzwasser schaben, kurz aufkochen lassen und abgiessen.


Die Spätzle in eine mit Butter ausgestrichene Auflaufform geben mit geriebenem käse überstreuen und im Ofen überbacken.


Bemerkung

Zum Einfrieren die Spätzle auf einem Backpapier ausbreiten und ca. 2-3 Stunden trocknen lassen.