1200 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Schneller Apfel-Rührkuchen.

Schneller Apfel-Rührkuchen.

Kategorie: Kuchen

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 500 g säuerliche Äpfel
  • Saft einer Zitrone
  • 2 EL Zucker
  • 250 g weiche Butter (laktosefrei)
  • 180 g Zucker
  • 5 Eier Gr. M
  • abgeriebene Schale einer Biozitrone
  • 100 g helles Reismehl
  • 100 g Kartoffelmehl
  • 100 g Maniokmehl
  • 20 g Pfeilwurzelmehl
  • 1/2 Päckchen Weinsteinbackpulver
  • 50 ml Milch (laktosefrei)
  • 100 g Mandelstifte
  • 30 g Butter
  • 2 EL Zucker

Zubereitung

Die Äpfel schälen in kleine Würfel schneiden. In einer Schüssel mit dem Zitronensaft und Zucker mischen.


Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier und die Zitronenschale dazu geben und weiterrühren bis eine helle cremige Masse entstanden ist.


Die Mehle mit dem Backpulver mischen und mit der Milch kurz unter die Masse rühren bis sich alles verbunden hat.


Die Apfelwürfel unter den Teig rühren. Die Masse in eine gefettete Springform (26 cm) füllen. Die Mandelsplitter darübergeben, Butterflöckchen darauf verteilen und den Zucker darüberstreuen.


Im vorgeheizten Backofen bei 175° Unter-/Oberhitze ca. 45-50 Min. goldbraun backen. Mit einem Zahnstocher eine Garprobe machen.


den Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.


Bemerkung

Der Kuchen schmeckt am Besten frisch mit einem Klecks Sahne.