1193 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Salzburger Nockerln

Salzburger Nockerln

Kategorie: Desserts

Anzahl Personen: 3-4

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 150 ml Milch (laktosefrei)
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Butter
  • 6 Eier Gr. M
  • 60 g Zucker
  • abgeriebene Schale einer halben Zitrone
  • 2 EL Tapiokastärke
  • Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Den Backofen auf 230° Unter-Oberhitze vorheizen.


Die Milch mit dem Salz in die Auflaufform geben. Die Vanilleschote auskratzen und mit der Prise Salz dazugeben. Die Butter als Flocken darauf setzen. Die Form in den Backofen stellen.


Die Eier trennen, die Eigelbe mit der Zitronenschale und der Tapiokastärke verrühren.


Die Eiweiße mit dem Zucker steif schlagen. Die Eigelbmasse vorsichtig darunterheben. Das geht gut mit einem Kochlöffel mit Loch.


Aus der Masse Nocken mit Spitzen auf die Milch setzen. Die Nockerln 12-15 Min. backen ohne den Ofen zu öffnen.


Den Ofen vorsichtig öffnen, die Nockerln mit Puderzucker bestreuen und mit Kompott servieren.