1193 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Sommerlicher Brombeerkuchen mit Marzipanstreusel

Sommerlicher Brombeerkuchen mit Marzipanstreusel

Kategorie: Kuchen

glutenfrei
glutenfrei
neu
neu
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • Für den Rührteig
  • 140 g weiche Butter
  • 120 g Zucker
  • 3 Eier Gr. M
  • 230 g Maniokmehl
  • 2 gestrichene TL Weinsteinbackpulver
  • 500 g Brombeeren frisch oder tiefgefroren
  • Für die Streusel
  • 120 g Maniokmehl
  • 80 g Zucker
  • 80 g kalte Butter
  • 60 g Marzipan
  • Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Die Butter und den Zucker mit der Küchenmaschine schaumig rühren. Nach und nach die Eier dazugeben und weiterrühren bis eine helle cremige Masse entstanden ist.


Das Maniokmehl mit dem Weinsteinbackpulver mischen und kurz unter die Butter-Eiermasse rühren.


Eine Springform (26 cm) einfetten, den Teig einfüllen und glatt streichen.


Die Brombeeren gleichmäßig darüber verteilen.


Für die Streusel, das Mehl mit Zucker mischen, den Marzipan in kleine Flöckchen zupfen und mit der Butter dazugeben. Die Streusel kurz kneten und mit den Händen verreiben. Über die Brombeeren verteilen.


Den Kuchen auf die mittlere Schiene des auf 180° Unter-/Oberhitze vorgeheizten Backofens schieben. Den Kuchen ca. 55-60 Min. goldbraun backen.


Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und noch 10 Min. in der Form ruhen lassen, dann auf ein Kuchengitter geben.


Wer möchte kann den Kuchen mit Puderzucker bestreuen.


Bemerkung

Tipp: Sind die Streusel zu trocken geben sie noch ein paar Tropfen Sahne dazu, sind sie zu weich, geben sie noch etwas Mehl dazu.