1211 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Weihnachtszopf

Weihnachtszopf

Kategorie: Weihnachten

glutenfrei
glutenfrei
neu
neu
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 50 g gehackte Mandeln
  • 1 EL Honig
  • 10 g Butter
  • 1 kräftige Prise Zimt
  • 450g helles glutenfreies Brotmehl z.B.
    → (z.B. Schär Brot-Mix - Mix B)
  • 50 g Tapiokastärke
  • 1 Ei
  • 40 g weiche Butter (laktosefrei)
  • 1 Würfel Hefe (alternativ 2 Päckchen Trockenhefe)
  • 3 EL Zucker
  • 1 TL FiberHusk (gemahlene Flohsamenschalen)
  • 1 TL Xanthan
  • abgeriebene Schale einer Biozitrone
  • 500 ml lauwarme Milch (laktosefrei)
  • 50 g lievito madre
  • 40 g Zitronat
  • 40 g Orangeat
  • 40 g Belegkirschen
  • Zum Bestreichen
  • 1 Eigelb
  • 2 EL Sahne
  • Zum Bestreuen
  • Hagelzucker

Zubereitung

In einer Pfanne die Butter zerlassen und mit dem Honig vermischen. Die Mandeln dazugeben und rühren bis sich die Mandeln leicht braun färben. Die Mandeln auf ein Backpapier geben und abkühlen lassen und dann in kleine Stücke brechen.


Das Mehl mit Tapiokastärke, Salz, Zucker, Flohsamenschalen, Xanthan und Zitronenschale in einer Schüssel mischen. In der Mitte eine Vertiefung bilden. Die Hefe mit etwas Zucker hineingeben. 1/3 der lauwarmen Milch dazu geben und ca. 10-15 Min. warten bis sich Blasen gebildet haben.


Das Ei und das Fett mit der Milch verquirlen und dazu geben. und 5 Min. zu einem geschmeidigen Hefeteig kneten. Zum Schluss die feingehackten Früchte und Zimtmandeln unter den Teig kneten.


Den Teig mit einem Tuch abgedeckt 30 Min. ruhen lassen.


Den Teig auf eine bemehlte Unterlage kippen, lmit Mehl bestreuen und mit den Händen flachdrücken. Den Teig zusammenfalten und das Ganze noch zweimal wiederholen.


Den Teig in drei gleichgroße Stücke teilen und daraus Rollen formen.


Aus den Rollen einen Zopf flechten. Auf das mit Backpapier belegte Blech legen.


Das Eigelb mit Sahne verrühren, den Zopf damit bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.


Den Backofen auf 220° Unter-/Oberhitze vorheizen. Wenn die Temperatur erreicht ist, das Blech auf die mittlere Schiene schieben. Die Temperatur auf 200° zurückstellen und den Zopf ca. 25-30 Min. goldbraun backen.

Bemerkung

Einfacher ist es, den Zopf gleich auf dem Backpapier zu flechten.