1256 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Grundrezept Hefewasser

Grundrezept Hefewasser

Kategorie: Grundrezepte

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 1 Bügelglas (1 l Inhalt)
  • 900 ml abgekochtes Wasser
  • 5 getrocknete Pflaumen (alternativ Feigen oder Rosinen)
  • 4 Apfelschnitze
  • 2 TL Vollrohrzucker oder Honig
  • Für den Neuansatz:
  • 200 g Rest vom Hefewasser
  • 2-3 getrocknete Pflaumen
  • 1 TL Vollrohrzucker
  • 600 ml abgekochtes Wasser

Zubereitung

Das Glas mit kochendem Wasser ausspülen,


Die Früchte in das Glas geben mit 500 ml Wasser übergießen und vier bis fünf Tage jeden Tag mehrmals schütteln und Den Deckel kurz öffnen.


Wenn der Gärprozess eingesetzt hat, das sieht man am Schaum, den Rest Wasser dazugeben und weiter vier bis fünf Tage lang jeden Tag schütten.


Wenn sich auf dem Hefewasser Schaum bildet, ähnlich wie bei einem Bier kann man starten ein Brot zu backen.


Reste vom Hefewasser können in den Kühlschrank gestellt werden und neu angesetzt werden.


Für den Neuansatz, Trockenfrüchte, Zucker und Wasser in das Glas geben und wieder Täglich mehrmals schütteln.


Das geht diesmal schneller- In ein bis zwei Tagen ist das Hefewasser fertig.


Bemerkung

Das Hefewasser eignet sich sehr gut für Brotteige.