1309 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Hühnerbrühe mit Wan-Tans

Hühnerbrühe mit Wan-Tans

Kategorie: Suppen/Soßen

glutenfrei
glutenfrei
neu
neu
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei

Zutaten

  • 1 1/2 l Hühnerbrühe
  • 3-4 EL Sojasoße
  • 3 EL Sake (alternativ trockenen Sherry)
  • Wan-Tanteig s. Link
  • Für die Füllung
  • 200 g Tatar
  • 2 cm Ingwer fein gewürfelt
  • 1 EL Sambal Oelek
  • 1 EL Tapiokastärke
  • 3 Frühlingszwiebeln fein geschnitten
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 EL trockener Sherry
  • 1 EL gehackte Blattpertersilie
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den Wan-Tanteig nach Rezept zubereiten, für 30 Min. in den Kühlschrank legen.


Inzwischen das Fleisch mit den restlichen Zutaten vermischen.


Den Teig auf einer mit Reismehl bestreuten Unterlage dünn ausrollen. Rondelle von 8-10 cm ausstechen.


Ein Häufchen von der Füllung in die Mitte der Rondelle setzen. Den Rand mit Wasser befeuchten und die Rondelle zur Mitte zusammendrücken.


Die Hühnerbrühe aufkochen, die Wan-Tans hinein geben, kurz aufkochen und dann bei mittlerer Temperatur ziehen lassendes sie nach oben kommen.


Die Suppe mit Schnittlauch servieren.

Bemerkung

Grundrezept Wan-Tan Teig