1422 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Schokoladenmuffins

Schokoladenmuffins

Kategorie: Gebäck

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 160 g dunkle Schokolade
  • 180 g glutenfreies Kuchenmehl
  • 3 TL Weinsteinbackpulver
  • 30 g Kakao
  • 200 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Bourbon Vanille-Zucker
  • 2 Eier (Größe M)
  • 80 ml Milch (laktosefrei)

Zubereitung

Die Schokololade grob hacken. 40 g davon m Wasserbad schmelzen. Den Rest zur Seite stellen


Das Mehl mit Backpulver und Kakao mischen.


Die Butter mit Zucker und der geschmolzenen Schokolade schaumig rühren, die Eier dazu geben und weiter rühren.


Das Mehl mit der Milch dazu geben und kurz verrühren. Zum Schluss die gehackte Schokolade unterheben.


In die Muffinsformen Papierförmchen legen und jeweils 2 EL Teig einfüllen.


Den Backofen auf 170° Unter-/Oberhitze vorheizen. Die Muffinsform auf die untere Schiene stellen und ca. 25 Min. backen. Mit einem Zahnstocher eine Garprobe machen.



Bemerkung

Die Muffins können sie einfrieren und vor dem Verzehr mit Puderzucker bestreuen.