1140 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Milchbrötchen

Milchbrötchen

Kategorie: Brot

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 500 g helles Brotmehl
    → (z.B. Schär Brot-Mix - Mix B)
  • 10 g Trockenhefe oder 30 g Frischhefe
  • 1 TL gemahlene Flohsamenschalen
  • 1 TL Xanthan
  • 1/2 TL Zucker
  • 430 ml lauwarme Milch (laktosefrei)
  • 50 g Butter (laktosefrei)
  • 1 kräftige Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1 EL Milch

Zubereitung

Die Hefe 2 TL Zucker in der Milch auflösen, ca 10 Mn. stehen lassen bis sich Blasen bilden


Das Mehl mit Flohsamenschalen und Xanthan mischen, in eine Rührschüssel geben, die Butter, Salz, das Ei und die Hefemilch dazugeben. Ca.5 Min. zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den Teig abgedeckt 15 Min. ruhen lassen.


Den Teig in Stücke von jeweils 70 g teilen und daraus kleine Bällchen formen. Diese auf Backpapier legen, mit einer Folie zugedeckt gehen lassen bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat.


Anschließend die Brötchen mit der Eigelb- Milchmischung bestreichen und einschneiden.


Die Brötchen in den auf 240° Unter-Oberhitze vorgeheizten Backofen geben und ca. 15-18 Min. backen. Bei Beginn der Backzeit mit der Sprühflasche Wasser in den Ofen spritzen.

Bemerkung

Geben sie zur Abwechslung abgeriebene Zitronenschale, Rosinen oder Schokostückchen in den Teig