1137 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Kräftiges Brot mit Buchweizen

Kräftiges Brot mit Buchweizen

Kategorie: Brot

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 100 g Buchweizen
  • 500 g dunkles Brotmehl
    → (z.B. Schär Brot-Mix Dunkel)
  • 50 g Leinsamen
  • 150 g Trockensauerteig
  • 1 TL gemahlene Flohsamenschalen
  • 650 ml lauwarmes Wasser
  • 1 EL Apfelessig
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 2 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung

Den Buchweizen mit 200 ml kochendem Wasser überbrühen und ca. 1 Std. quellen lassen.


Die Mehle mit Trockensauerteig, Flohsamenschalen, Leinsamen, Hefe, Salz und Zucker mischen.


Die restlichen 450 ml lauwarmes Wasser, Essig, Öl und den eingeweichten Buchweizen mit der Flüssigkeit zugeben und mit der Küchenmaschine 5 Min. kneten.


Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen und mit einem nassen Teigschaber glattstreichen. Mit Folie abdecken und an einem warmen Ort 40-50 Min. gehen lassen.


Den Backofen auf 230° (Unter-/Oberhitze) vorheizen. Wenn die Temperatur erreicht ist das Brot in den Ofen stellen. Mit einer Sprühflasche Wasser in den Ofen spritzen. Nach 10 Min. die Temperatur auf 200° zurückstellen. Das Brot noch 50 Minuten fertig backen. 10 Min. vor Ende der Backzeit das Brot mit flüssiger Butter oder Öl einpinseln.


Das Brot auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.