1140 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Hühnerspieße mit Erdnusssoße

Hühnerspieße mit Erdnusssoße

Kategorie: Hauptspeisen

Anzahl Personen: 3

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei

Zutaten

  • Für die Spieße:
  • 300 g Hühnerbrust
  • 5 Eßl. Sojasoße
  • 1 Eßl. Rohrzucker
  • 1 Eßl. Kartoffelstärke
  • Für die Erdnusssoße
  • 2 Eßl. Öl
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Eßl. geriebener, frischer Ingwer
  • 1/2 Teel. Koriander gemahlen
  • 1/2 Teel. Kreuzkümmel gemahlen
  • 1 Eßl. Sojasoße
  • 1 Teel. Sambal Oelek
  • 150 ml. Wasser
  • 5 Eßl. Erdnußcreme
  • 1/2 - 1 Teel. Zitronensaft

Zubereitung

Das Hühnerfleisch in gleichmässige Würfel schneiden. Die Sojasoße mit dem Zucker und der Stärke verrühren und mit den Fleischwürfeln mischen. Ca. 1/2 Stunde ziehen lassen. Inzwischen für die Erdnusssoße das Öl erhitzen, die feingewürftele Schalotte und Knoblauch darin glasig dünsten, Ingwer, Sojasoße, Sambal und Gewürze dazugeben und kurz anbraten, mit dem Wasser ablöschen. Die Erdnusscreme in die Brühe einrühren, etwas einkochen lassen und mit Zitronensaft abschmecken.


Das Hühnerfleisch auf Holzspieße stecken und in heißem Öl von allen Seiten gut anbraten. Mit der Erdnusssoße und Reis servieren.

Bemerkung

Dazu passt ein grüner Salat