1130 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Eiskaffe-Sahne-Torte

Eiskaffe-Sahne-Torte

Kategorie: Kuchen

Zutaten

  • Grundrezept Mandelbiskuit + 50 g Raspel-Schokolade
  • 750 ml Schlagsahne
  • 3 P Sahnesteif
  • 2 Beutel à 40 g) oder 8 geh. EL Eiskaffee-Pulver
  • 1 EL Mandelblättchen
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 EL Raspel-Schokolade

Zubereitung

Den Biskuit nach Anleitung herstellen, die Raspel- Schokolade mit den Mandeln unterheben. In einer Springform mit 26 cm Durchmesser backen. Nach dem Erkalten den Biskuit einmal waagerecht durchschneiden. Eine Hälfte zu Krümeln zerbröseln.


Die Sahne steif schlagen, dabei Sahnesteif, Vanillezucker und zum Schluss Eiskaffeepulver einrieseln lassen. Tortenring um den Boden legen. Die Sahnemasse auf den Boden streichen. Mit den Biskuitbröseln bestreuen. Die Torte ca. 2 Std. kalt stellen oder einfrieren und dann über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.


Vor dem Servieren die Mandeln ohne Fett goldgelb rösten. Die Torte mit Mandeln und 1 EL Raspel-Schokolade und Puderzucker verzieren.

Bemerkung

Die Torte schmeckt auch halbgefroren sehr gut.