1140 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Selbstgemachte Bratensoße

Selbstgemachte Bratensoße

Kategorie: Suppen/Soßen

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei

Zutaten

  • 1 kg Fleischknochen
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Stange Lauch
  • 3 Stängel Staudensellerie
  • 2 Karotten
  • 1 Tomate
  • Salz, Pfeffer
  • 1 1/2 l Wasser
  • Mondamin zum Binden
  • evtl. etwas Wein zum Abschmecken
  • 3 EL Creme fraiche (evtl laktosefreie Sahne)
  • Öl zum Braten

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und grob würfeln


Lauch, Sellerie und Karotten waschen und in feine Würfel bzw. Streifen schneiden


Die Tomate häuten und in Stücke schneiden


Das Öl erhitzen, die Fleischknochen darin rundrum braun anbraten


Die Zwiebeln und das geschnittenen Gemüse zugeben und unter Rühren anbraten


Würzen mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer


Mit dem Wasser ablöschen


Ca. 1 Std. köcheln


Das Fleisch aus der Brühe nehmen und das ganze pürrieren


Die Soße mit Mondamin binden und mit Creme fraiche und Wein abschmecken

Bemerkung

Ich friere die Soße portionsweise in kleinen Plastikbehältern ein, allerdings binde ich die Soße erst nach dem Auftauen. Auch Wein und Creme fraiche füge ich erst kurz vor dem Servieren bei.