1138 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Geschmortes Paprikahuhn

Geschmortes Paprikahuhn

Kategorie: Hauptspeisen

Anzahl Personen: 2-3

Herkunft: Moni

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei

Zutaten

  • 4 Hühnerbrüste
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100g Schalotten
  • 500g Tomaten
  • 4 Paprikaschoten
  • 1 Bund Majoran (frisch)
  • 1 Bund Oregano (frisch)
  • 1 kl. Dose Tomatenmark (70g, 2-fach konzentriert)
  • 1 Schuss Weißwein
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Paprikapulver (edelsüß)

Zubereitung

1. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Schalotten schälen (ganz lassen), Tomaten halbieren und Stielansätze entfernen, Paprikaschoten vierteln (Trennwände und Kerne entfernen), Kräuter putzen und Blättchen abzupfen.


2. Hühnerbrüste mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben und in einem Schmortopf in heißem Öl 3-4 Minuten von allen Seiten anbraten.


3. Restliche Zutaten hinzufügen, Wein hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und bis zu einem EL Paprikapulver nach Geschmack würzen. Mit geschlossenem Deckel 50 Minuten auf kleiner Flamme schmoren.

Bemerkung

Tipp: Für eine gute Bindung der Soße und einen fruchtigen Geschmack das Tomatenmark nach 10 Minuten unterrühren.


Dazu passen Reis oder glutenfreies Brot.


Dieses Gericht ist leicht und kalorienarm und kann auch in großen Mengen geschmort werden.