1136 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Fasnetsküchle

Fasnetsküchle

Kategorie: Gebäck

Anzahl Personen: 15-20 Stüco

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 250 g Magerquark (laktosefrei)
  • 70 g Zucker
  • 1 EL Zitronenschale
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 250 g helles Kuchenmehl
    → (z.B. Schär Kuchen und Kekse - Mix C)
  • 1/2 Päckchen Weinsteinbackpulver
  • 1/2 TL gemahlene Flohsamenschalen
  • 1 l Frittieröl oder 1 kg Kokosfett
  • 100 g Zucker
  • 1-2 TL Zimt

Zubereitung

Magerquark, Zucker, Zitronenschale, Eier und Salz verrühren. Das Mehl mit Backpulver und Psyllium mischen und kurz darunter rühren.


Das Frittierfett erhitzen. Mit einen hölzernen Kochlöffelstiel prüfen ob die Hitze erreicht ist. Wenn sich Blasen bilden ist das Fett heiß genug. Die Temperatur etwas zurück stellen.


Den Teig mit zwei Esslöffeln formen und in das Fett geben. 5 Min. von allen Seiten goldbraun frittieren und auf Küchenrolle abtropfen lassen.


Zimt und Zucker in einem tiefen Teller mischen. Die Fasnetsküchle darin wälzen. Frisch servieren.

Bemerkung

Wer möchte kann mit einer speziellen Spritze (gibt es im Haushaltsgeschäft) Marmelade in die Küchle spritzen.