1139 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Schnelle Schoko-Mandelküsschen

Schnelle Schoko-Mandelküsschen

Kategorie: Weihnachten

Anzahl Personen: 2 Bleche

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 100 g gehackte geschälte Mandeln
  • 100 g geriebene Bitterschokolade (70%)
  • 150 g Butter oder Margarine (laktosefrei)
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Bourbon Vanillezucker
  • 1 EL Kakao
  • 3 Eier
  • 1/2 Fläschchen Bittermandelaroma
  • 4 EL Amaretto (Mandellikör)
  • 300 g helles glutenfreies Mehl
    → (z.B. Schär Kuchen und Kekse - Mix C)
  • 1 TL gemahlene Flohsamenschalen
  • 2 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 Tüte dunkle Schokoglasur

Zubereitung

Die gehackten Mandeln 10 Min. im Backofen bei 150° hellbraun rösten. Die Schokolade reiben und mit den Mandeln mischen.


Die Butter mit Zucker, Salz, Vanillezucker und Bittermandelaroma schaumig rühren. Nach und nach die Eier dazu geben.


Das Mehl mit Backpulver, der Mandel- Schokomischung, Kakao und den gemahlenen Flohsamenschalen mischen und mit dem Likör kurz unter die Masse rühren.


Den Teig in einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen. Kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Mit nassen Fingern glatt streichen.


Im Backofen bei 170° (Unter/Oberhitze ca. 12 Min. backen. Auf einem Gitterrost auskühlen lassen.


Die Schokoladenglasur nach Packungsanleitung erwärmen. Die Kekse dicht aneinander auf ein Backpapier legen. Die Glasur in einen Gefrierbeutel füllen. Eine kleine Ecke der Tüte abschneiden und kreuz und quer Streifen über das Gebäck spritzen.