1140 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Neujahrsmuffins

Neujahrsmuffins

Kategorie: Gebäck

Anzahl Personen: 12 Muffins

glutenfrei
glutenfrei
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 160 g weiche Butter (laktosefrei)
  • 60 g Puderzucker
  • 1 EL abgeriebene Orangenschale
  • 100 g Rohmarzipan
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 50 g fein gehacktes Orangeat
  • 100 g geröstete Kokosflocken
  • 50 g helles glutenfreies Kuchenmehl
  • Für die Glasur
  • 100 große Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Orangensaft
  • Zum Verzieren
  • 50 g Marzipanrohmasse
  • 1-2 EL Puderzucker
  • einige Tropfen grüne Lebensmittelfarbe
  • oder kandierte Orangenstücke

Zubereitung

Die Butter mit Zucker, Salz und Marzipanrohmasse schaumig rühren Die Eier und die Orangenschale unterrühren. Fein gehacktes Orangeat, Kokosraspeln und Mehl kurz unterrühren.


Die Masse In gefettete Muffinsformen füllen. Im Backofen bei 175° ca. 20 Min goldbraun backen.


Den Puderzucker mit dem Saft zu einer dicken Glasur verrühren Die Muffins damit bestreichen. Evtl. mit kandierten Orangenstücken verzieren.


Für die Neujahrsmuffins die Marzipanrohmasse mit Puderzucker und grüner Lebensmittelfarbe verkneten. Auf Puderzucker ausrollen und Kleeblätter ausstechen. Auf die Glasur setzen. Einige Kleeblätter für die Kuchenplatte übrig behalten.

Bemerkung

Diese Muffins eignen sich gut für den Kindergeburtstag und können nach Lust und Laune verziert werden.