1140 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Cantuccini mit Mandelmehl

Cantuccini mit Mandelmehl

Kategorie: Gebäck

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 100 g Mandelstifte
  • 100 Haselnüsse (Mandeln)
  • 1 Vanilleschote
  • 3 Eier Gr. M
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mandelmehl
  • 70 g Tapiokastärke
  • 2 TL Weinsteinbackpulver

Zubereitung

Die Mandelstifte und Nüsse auf ein Backblech legen und bei 150° im Backofen 15 Min. rösten. Herausnehmen und leicht abkühlen lassen.


Die Eier mit dem Zucker, Vanillemark und der Prise Salz dazu geben und mindestens 10 Min. zu einer hellen schaumigen Masse schlagen.


Das Mehl mit der Tapiokastäke, den Nüssen und Backpulver mischen und über die Eiermasse geben. Mit dem Teigschaber locker unterheben.


Den Backofen auf 170° Unter-/Oberhitze vorheizen.


Das Baguetteblech mit doppeltem Backpapier auslegen. Den Teig darin verteilen. Mit dem Teigschaber glätten. Im Backofen 35-40 Min. backen.


Die Teigrollen auf eine Unterlage kippen mit einem feuchten Geschirrtuch bedecken. Nach 3 Minuten das Backpapier abziehen. Die Rollen auskühlen lassen.


Auf einem Brett mit einem Sägemesser behutsam in 1 cm dickeScheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und nochmal bei 150° ca. 10-15 Min. backen.


Die abgekühlten Cantuccini in einer Blechdose aufbewahren.

Bemerkung

Geben sie zur Abwechslung mal abgeriebene Zitronenschale einer Biozitrone in den Teig.,