1130 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Schnelle Muffins

Schnelle Muffins

Kategorie: Gebäck

Anzahl Personen: 8 Muffins

Zutaten

  • 125 g Butter (laktosefrei)
  • 100 g Zucker
  • 1 Bourbon Vanillezucker
  • 2 große Eier
  • 150 g glutenfreies Kuchenmehl
  • 3 TL Weinsteinbackpulver
  • 4 EL Milch (laktosefrei)
  • Zum Füllen:
  • Johannisbeergelee
  • Zum Verzieren:
  • weiße und dunkle Schokoladenglasur
  • Erdbeeren
  • Marzipanrohmasse

Zubereitung

Die Butter schmelzen und abkühlen lassen.


Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker unter die Butter rühren. Das mit Backpulver gemischte Mehl kurz darunter rühren.


Die Masse in 8 gefettete Muffinsformen füllen.


Die Muffins in den auf 170° vorgeheizten Backofen, auf die mittlere Schiene stellen und 20 Min. backen. Mit einem Zahnstocher eine Garprobe machen.


Die Muffins auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und dann in die Hälfte schneiden. Eine Hälfte mit Johannisbeergelee bestreichen und wieder zusammen setzen.


Die Muffins glasieren und nach Lust und Laune dekorieren.

Bemerkung

Für Schokomuffins geben sie 2 EL Kakao unter den Teig und noch 2 EL Amaretto oder Milch dazu.


Für den Kindergeburtstag können sie die Muffins mit bunten Streuseln, Gummibären oder guteenfreien M & Ms verzieren.