1130 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Nougat-Orangentörtchen

Nougat-Orangentörtchen

Kategorie: Gebäck

Zutaten

  • Für den Mürbeteig
  • 130 g Mix C von Schär
  • 130 g Mix B von Schär
  • 150 g Butter (laktosefrei
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 Bourbon Vanillezucker
  • 2 Eier Gr. M
  • 1/2 TL gemahlene Flohsamenschalen
  • 1/2 TL Xanthan
  • Für die Füllung
  • 150 g Mandeln
  • 50 g Zartbitternougat oder Schokolade
  • Saft und abgeriebene Schale einer Bioorange
  • 1 Eigelb und 1 EL Sahne zum Bestreichen.

Zubereitung

Für die Füllung die Mandeln und den Nougat in den Mixtopf geben auf Stufe 6 mahlen. Zucker, Schale und Saft der Orange dazu geben und 20 Sek. Stufe 4 mischen. In eine Schüssel geben. Den Mixtopf reinigen.


Die Zutaten für den Mürbeteig in den Mixtopf des Thermomix geben und auf Stufe 4 30 Sek. mischen. Den Teig für 30 Min. in den Kühlschrank stellen.


Den Teig auf einer bemehlten Unterlage ausrollen, Blüten oder Rondelle ausstechen in kleine gefettete Muffinsformen legen.


Die Füllung in einen Spritzbeutel füllen in die Förmchen verteilen. Kleine Formen, wie Blüten, Herzen oder Karos ausstechen und oben darauf setzen. Mit der Eigelb-Sahnemischung bestreichen.


Im vorgeheizten Backofen bei 175° Unter-(Oberhitze) ca. 15-18 Min. backen.

Bemerkung

Sie können den Teig auch zu einem Rechteck ausrollen, die Masse darauf streichen und ein gleichgrößes Rechteck darauf legen. Bei 175° ca. 15 Min. backen. Nach dem Backen mit Glasur bestreichen oder mit Schokoladenglasur verzieren und in kleine Rechtecke schneiden