1140 glutenfreie Backrezepte und Kochrezepte für Zöliakiebetroffene
Erdbeer-Walnuss-Muffins

Erdbeer-Walnuss-Muffins

Kategorie: Gebäck

glutenfrei
glutenfrei
schnell
schnell
laktosefrei
laktosefrei
vegetarisch
vegetarisch

Zutaten

  • 140 g glutenfreies Mehl
  • 120 g Buchweizenmehl
  • 3 Teel. Backpulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 60 g gehackte Walnüsse
  • 200 g Erdbeeren
  • 1 Ei
  • 180 g brauner Zucker
  • 100 ml neutrales Öl (z.B. Sonnenblumenöl)
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • 250 g Joghurt (evtl. laktosefreien Joghurt)

Zubereitung

Das Mehl in eine Schüssel sieben mit Buchweizenmehl, Backpulver, Zimt und Nüssen sorgfältig mischen. Die Erdbeeren waschen in grobe Stücke schneiden. In einer weiteren Schüssel das Ei aufschlagen und leicht verquirlen. Den Zucker, das Öl, den Vanillezucker und den Joghurt zufügen und gut verrühren. Die Mehlmischung dazugeben und nur solange unterrühren bis sie feucht ist. Zuletzt die Erbeerstückchen vorsichtig unterheben. Den Teig in Muffinsförmchen füllen. Bei 175° 20 - 25 Min. goldgelb backen.

Bemerkung

Wer möchte, kann die Muffins mit Puderzucker bestreuen oder mit Zitronenglasur bestreichen. Die Erdbeeren kann man ersetzen durch Himbeeren, Heidelbeeren oder Kirschen